Talk im Turm – Podiumsgespräche mit Esprit und Weitblick

Forscherinnen und Forscher der Universität Zürich diskutieren spannende und aktuelle Themen aus der Wissenschaft in angenehmer Umgebung.

Debattiert wird das Schwerpunktthema des jeweils aktuellen UZH Magazins, der Wissenschaftszeitschrift der Universität Zürich.

Moderiert wird der Talk von den Redaktoren des UZH Magazins, Thomas Gull und Roger Nickl. Organisiert wird diese Diskussionsreihe von der Abteilung Kommunikation der Universität Zürich.

Geld & Geist. Fairere Bildungschancen, gerechtere Steuern

Informationen zum nächsten Talk

Datum

Montag, 26. März 2018
18.15 - 19.30 Uhr
Türöffnung: 17.45 Uhr

Thema

Nur wenige Jugendliche aus bildungsfernen Familien schaffen es an eine Hochschule. Geht es um Chancengleichheit in der Bildung ist die Schweiz keine Musterschülerin. Die Erziehungswissenschaftlerin Katharina Maag Merki weiss, wie man das ändern könnte. Den Ökonomen Florian Scheuer interessiert, ob Menschen auf Kosten anderer leben. Er schlägt vor einen Teil der Grossverdiener anders zu besteuern. Im Talk im Turm diskutieren Katharina Maag Merki und Florian Scheuer mit den UZH-Magazin-Redaktoren Thomas Gull und Roger Nickl über fairere Bildungschancen und gerechtere Steuern.

Ort

Der Talk im Turm findet im Restaurant UniTurm statt . 

Der Talk beginnt um 18.15 Uhr; vorher wird ein kleiner Begrüssungsdrink serviert.

Anmeldung

Der Eintritt ist frei. Wegen der beschränkten Platzzahl ist eine Anmeldung erforderlich.
 

Anmelden